Praxis Lichtkreis - Rückengesundheit, Massage und Therapie
Ohrkerzentherapie
 


Bei der Ohrkerzentherapie handelt es sich um eine angenehme, schmerzlose Behandlung.
Ohrkerzen bündeln die heilsamen Kräfte von Wärme und ätherischen Ölen. Die abbrennende Kerze aus Baumwolle, Bienenwachs und Kräutern erzeugt sanfte Schwingungen, die die Ohrstruktur stimulieren und in den oberen Atemwegen für Druckausgleich sorgen. Energiepunkte und Reflexzonen werden angeregt.

Behandlungsdauer:
Eine Ohrkerzenbehandlung dauert in der Regel zwischen 10 und 15 Minuten je Ohr.
Anschließend sollten Sie noch weitere 10 bis 15 Minuten nachruhen oder es schließt sich eine Massage incl. Lymphdrainage und Akupressur an,
um die Ohrkerzentherapie zu intensivieren.

Wirkungsweise der zur Ohrkerzentherapie begleitenden
Massage:
Um die Wirkung der Ohrkerzentherapie zu intensivieren, wende ich eine spezielle Technik mit Massage, Lymphdrainage und Akupressur von Gesicht, Nacken, Kopfhaut und Ohren an.
Diese Massage wirkt sich auf alle Körpersysteme günstig aus:

  • Sie wirkt sich auf das Nervensystem aus, wodurch sich Herzfrequenz und Blutdruck harmonisiert. 
  • Die Atmung wird entspannt und vertieft. Die Lungenkapazität bessert sich durch die Entspannung der Atemmuskulatur.
  • Auf die Verdauungsorgane wirkt die Massage ausgleichend.
  • Ebenso wirkt die Massage auf die Psyche und trägt zur Beruhigung und Stressminderung bei.


Schenken Sie mit einem Gutschein Ihrer Familie, Freunden oder Bekannten etwas ganz besonders:
Entspannung, Ausgeglichenheit, Wohlbefinden.

 

 
 
 
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint